Gegen Internetzensur
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
  • Flickr Photos

    www.flickr.com
12. Nov
Son

Wadenbeißer / 2

Ächz.

Ich glaube, so fasst sich meine Laune zur Zeit ganz gut zusammen. Ich bin dauermüde seit dem letzten Vollmond. (+/-)
Wenigstens gab’s herrlich was zu lachen die letzten Tage. Hab mich ja schon gewundert, wieso die Herren und Damen Krankenkässler so verdammt ruhig sind, die letzten Monate – Schließlich geht es um mein ihr Geld. Inzwischen hat sich herausgestellt, dass sie deshalb so ruhig sind, weil es von mir nichts mehr zu holen gibt. Ich bin klammheimlich wieder familienversichert worden. Mit dem Resultat allerdings, dass sie annahmen, dass eine Addressänderung bei mir auch eine solche bei meiner Mutter bedeutet. Bin ja mal gespannt, wie lange das noch dauern wird …

Persönliche Zusammenfassung der letzten Monate: So putzelwuselig die Katzen auch sind, so sehr können sie einem auch den letzten Nerv klauen. (Meint nicht nur die typische Morgens-früh-um-5-Nasenaktion, sondern ebenso die täglichen fünfzehn Minuten “Entspannung”.)
Ich stelle ausserdem fest, dass ich seit des Einzugs unserer Katzen so gut wie gar nicht mehr an meinem Rechner saß. Könnte auch nur die klassische Jahresend-Depression sein, vermutlich aber beides. (Im direkten Anschluss an die Frühjahres- und Jahresfülldepressionen …)
Nu joa: Geht das Eine, kommt das Andere, und dann gibt’s vielleicht auch bald wieder ein paar Fotos zu veröffentlichen. Für mich. Zu sehen dann für die anderen.

Und nun das abschließende Wort, für alle, zum mitbrabbeln: Oder so.

2 Antworten zu „Wadenbeißer / 2”

  1. #1~tine

    die täglichen 15min. Entspannung? *zweifelnd beäug*
    Zum thema 5- uhr frühs nasenaktion: Sie liebt dich *fg*
    aber lass mal, ich hät sie heut nacht auch gern kurzzeitig mal auf den Mond geschossen…

  2. #2~Mac

    Hab ich gehört. :)