Gegen Internetzensur
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
  • Flickr Photos

    www.flickr.com
13. Nov
Don

Ungebildet, die Zweite

Nanu. Bin gerade mal wieder am Stumblen und kam auf die Seite vom Office Of Stategic Influence; Dort hamse einen Comic zum Thema “ungebildet” und dem politischen Gebrauch dieses Wörtchens gegen politische bzw. argumentative Gegner.
Ist es wirklich so einfach? Man bezeichnet die, die es zu überzeugen gilt als Dumm, wenn sie es nicht glauben und – bingo?

Das erinnert mich an eine wunderbare Gesprächstaktik: “Herr Lurch ist selbstverliebt, ungebildet, arrogant und denkt, er hätte die Weisheit mit Löffeln gefressen. Hören wir doch einmal, was Herr Lurch hierzu zu sagen hat.”

Erwähnte ich bereits, dass ich solche Taktiken ekelhaft finde?

3 Antworten zu „Ungebildet, die Zweite”

  1. #1~Jule

    oh-oh.
    bööse anmache.

  2. #2~mac

    Wat, wo?

  3. #3~mac

    Oh Mann. Wie man’s macht is falsch.