Gegen Internetzensur
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
  • Flickr Photos

    www.flickr.com
4. Jun
Don

Gossen LUNASIX F (+Handbuch)

Sodala, da isser, der Belichtungsmesser. Ein ziemlich klotziges Gerät, wenn ich das mal hinzufügen darf. Größer als mein Notizbuch jedenfalls.

Da auch hier das Handbuchproblem besteht, gibt es dieses jetzt ebenfalls als PDF zum Download – In Farbe (soweit zutreffend), durchsuchbar, verlinkt und auf Deutsch. Hier auf Scribd.

5 Antworten zu „Gossen LUNASIX F (+Handbuch)”

  1. #1~Julia Stern

    Im Vergleich zu meinem kleinen GOSSEN ist der echt rießig. Wie bist Du mit ihm zufrieden?

    Liebe Grüße
    Julia

  2. #2~Markus

    Ich bin absolut und bedingungslos zufrieden. Es ist ein bisschen schade, dass es keine Gürtelschnalle oder sowas für das Ding gibt – Jedenfalls nicht, dass ich wüsste – aber das ist ja kein Fehler des Gerätes. Das Ding reagiert selbst bei nächtlicher Dunkelheit im Schummerlicht noch bestens, die Blitzlichtmessung funzt ebenfalls wunderbar.
    Spotmessung is ein bissel blöd, weil man mangels Zielfernrohr nicht genau anpeilen kann, damit kann ich allerdings leben.
    Würde ich wieder kaufen, zumal er mit 9V-Blocks läuft.

  3. #3~robi

    Hallo,
    Leider funzen die Links nicht. Hätte es auch gern in Farbe :-)

    Falls es jemand dringend braucht. Hier die Original Adresse mit BAs von Gossen:
    http://www.gossen-photo.de/foto_d_anleitungen.php

    Grüsse
    Robert

    PS: Falls die in Farbe doch noch zu bekommen sind bitte einen Link posten.
    Danke

  4. #4~robi

    Hallo,
    hab es in Farbe gefunden. Hier damit sich auch andere Erfreuen können :-)

    http://bedienungsanleitung-pdf.com/dref/1322709

    Robert

  5. #5~Markus

    Hey robi,
    ich pflege diesen Blog leider nicht mehr so, wie ich es sollte – zwischenzeitlich ist im Unterbau etwas kaputtgegangen.

    Das Handbuch (in Farbe! ;)) habe ich auf auch hier auf Scribd hochgeladen (und offenbar damals auch auf einigen anderen Seiten, wie ich gerade sehe. :D). Viel Spaß!

    Markus